Hessischer Bildungsserver

Museum für Kommunikation: Über Geld spricht man doch!

Museum für Kommunikation Frankfurt

Beschreibung
keyvisual-geld

„Über Geld spricht man nicht.“ Diese Redewendung kennt fast jeder. Kaum sonst wo auf der Welt wird so wenig über Geld gesprochen wie in Deutschland. Das gilt auch innerhalb der Familie. Oft kennen nicht mal Partner voneinander die Finanzsituation oder die Höhe des Gehalts, noch tabuisierter ist der Austausch mit Kindern. Dabei geht es darum, Kindern und Jugendlichen früh ein Gefühl für vernünftiges Planen und Wirtschaften zu vermitteln.

Die Ausstellung lädt deshalb zu einem Dialog über Fragen rund ums Geld ein: Wie schätzen wir Dinge wert? Wie viel Konsum ist notwendig? Was ist gerecht? Wie beeinflusst Geld unser Denken und Handeln? Die Schau nähert sich aus der Sicht von Kindern und Jugendlichen dem Thema Geld. Ihr alltäglicher Umgang, ihre Interessen, Ideen und Wahrnehmungen bieten Einblicke in die Welt des Geldes aus der Perspektive der Einsteiger und rühren an grundlegende Fragen, die mancher Erwachsener zu stellen verlernt hat.

Von 1. November 2016 09:00
Bis 14. Mai 2017 15:00
Ort Museum für Kommunikation Frankfurt, Schaumainkai 53
Weiterführende Seite(n) http://www.mfk-frankfurt.de/ueber-geld-spricht-man-doch/
zurück