Hessischer Bildungsserver

Europäische Unternehmensförderpreise

Beschreibung

Europäische Unternehmensförderpreise

Die Europäische Kommission zeichnet 2021 zum 15. Mal herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen und öffentlich-privaten Partnerschaften mit den Europäischen Unternehmensförderpreisen (European Enterprise Promotion Awards) aus. Prämiert werden innovative und erfolgreiche Maßnahmen, die Unternehmergeist und Unternehmertum auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene fördern.


Das RKW Kompetenzzentrum führt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie den deutschen Vorentscheid zu den Europäischen Unternehmensförderpreisen durch und ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Wettbewerb. Teilnahmeschluss für die Bewerbung zur deutschen Vorausscheidung ist der 14. Mai 2021. 
Aktuelle und weiterführende Informationen: www.eepa-deutschland.de.  



Von Dienstag, 20. April 2021 - 0:00
Bis Freitag, 14. Mai 2021 - 0:00
zurück