Hessischer Bildungsserver

Kollaborative Werkzeuge

Kartenset der Lehrkräfteakademie zum schnellen Kennenlernen kollaborativer Werkzeuge

Unser Kartenset zu kollaborativen Werkzeugen stellt Ihnen 16 Webtools und ihre jeweiligen Funktionen für die Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern vor. Alle vorgestellten Tools können ohne einen Bezahlaccount genutzt werden. Die Kosten sind die preisgegebenen persönlichen Daten, die sich in den meisten Fällen aber auf die E-Mail-Adresse beschränken. Webtools müssen nicht auf lokalen Rechnern installiert werden. Man kann sie einfach im Browser öffnen und verwenden.

Sie finden im Folgenden Beispiele und Beschreibungen der Werkzeuge, die Sie als pdf-Dokument herunterladen können.

  • Bubbl.us - zur Erstellung von Mindmaps, als Bilddatei herunterzuladen.
  • Canva - für Designs von Plakaten, Karten u. Ä. mit eigenen Texten, als pdf herunterzuladen.
  • Coggle.it - zur Erstellung bunt gestalteter, auch kollaborativ erarbeiteter Mindmaps.
  • CoSpaces - zur Gestaltung virtueller 3D-Umgebungen.
  • Draw.io - ein online-Zeichenprogramm für Mindmaps, Flowcharts und sonstige Grafiken.
  • Genially - für Präsentationen, die linear, aber auch mit Sprüngen arbeiten können.
  • Learning Apps - zum Erstellen interaktiver Übungen, die über Handy genutzt werden können.
  • Learning Snacks - zur Erstellung von Lernpfaden mit eingefügten Quizfragen, Videos o. Ä. 
  • Mentimeter - zur interaktiven Erstellung von Präsentationen als Umfragen, Wortwolken o. Ä. 
  • Mymaps - zur Gestaltung von Karten mit POIs, Links etc.
  • Padlet - zur Gestaltung einer "Wand" für Texte, Bilder, Videos für Austausch und Kollaboration. 
  • Powtoon - zur Gestaltung cartoonartiger Filme, nur über Youtube zu veröffentlichen.
  • Prezi - für Präsentationen, die sich mittels Zoom (hinein/heraus) in einem Bild bewegen können  
  • Quizlet - zur Erstellung kleiner Quiz durch Zuordnung von Begriffen.
  • Slides - für Präsentationen, deren Folien horinzontal und vertikal laufen können. 
  • Thinglink - zur Erweiterung von Bildern um Tags mit weiterführenden Informationen.   

Eine Übersicht über alle Werkzeuge finden Sie auf unserer SchulMahara-Seite.

 

Übersicht kostenfreier Werkzeuge 

Eine Übersicht zu kostenfreien Werkzeuge für das kollaborative Arbeiten im Internet hat die freiwillige Selbstkontrolle auf ihrer Seite „Medien in die Schule“ zusammengestellt. Sie finden hier neben einem Glossar für zentrale Begrifflichkeiten zum Thema auch ausführliche Werkzeugporträts und Einblicke in mögliche Anwendungsszenarien der vorgestellten Werkzeuge.
 
https://www.medien-in-die-schule.de/werkzeugkaesten/werkzeugkasten-kollaboratives-lernen-im-internet/ 

 
Empfehlungen des Medienzentrums Frankfurt e. V.:

Der Leiter des Medienzentrums Frankfurt e. V. stellt neben SchulMoodle die Tools “Padlet” und “ZumPad” für die Kollaboration mit Schüler*innen vor: Wie kann ich mit meinen Schüler*innen digital zusammenarbeiten

Weitere Tipps, Fortbildungen und Hinweise: https://medienzentrum-frankfurt.de und Kanal Maintube
 

Empfehlungen des studium digitale der Goethe Universität Frankfurt:

https://blog.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/sd/corona/ 

 

Für alle vorgestellten Werkzeuge und Hinweise anderer Anbieter gelten unsere Hinweise zur Sorgfaltspflicht der Lehrkräfte.